© Gero73 /pixabay
Arabisch , Tamazight
Tripoli (Tarabulus)
Libyscher Dinar (LYD)

Hier finden Sie Informationen zu den Themen Export, Import, Außenwirtschaft und Rating zu Libyen.

Libyen ist ein Staat in Nordafrika, der vor allem durch den Bürgerkrieg 2011 und den Sturz des Diktators Muammar al-Gaddafi ins Blickfeld der Weltöffentlickeit geriet. Europäer verbinden mit dem Staat Begriffe wie Terrorismus, LaBelle oder den Lockerbie-Anschlag. In Afrika selbst ist das Image ein anderes: Libyen hat in der Vergangenheit immer wieder ausstehende UN-Mitgliedsbeträge ärmerer afrikanischer Staaten beglichen und betreibt engagiert Entwicklungshilfe.

Allgemeine Informationen

Daten & Fakten

GTAI: Wirtschaftsdaten kompakt – Libyen

Ein Angebot der Germany Trade and Invest (GTAI)

Mehr erfahren

Libysche Botschaft

Libysche Botschaft in Berlin
Herr Alsudik S. S. Ali, Botschaftsrat (Geschäftsträger a.i.)
Podbielskiallee 42
14195 Berlin
Tel.: +49 30 200 59 60
Fax: +49 30 200 596 99
E-Mail: info(at)libysche-botschaft.de
Web: http://www.libyschebotschaft.de

Alle Ansprechpartner
Zur besonderen Beachtung

Es bestehen Ausfuhrbeschränkungen seitens der Europäischen Union. Einzelheiten erhalten Sie auf der Internetseite des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (www.bafa.de) unter Ausfuhrkontrolle/Embargos oder bei der für Sie zuständigen Kammer.


Daten & Fakten

Budget revenues:15.78 billion(2017 est.)expenditures:23.46 billion(2017 est.)
Exchange rates 1.2724 (2013 est.)
Exports $18,380,000,000
Exports - partners Italy 19%, Spain 12.5%, France 11%, Egypt 8.6%, Germany 8.6%, China 8.3%, US 4.9%, UK 4.6%, Netherlands 4.5% (2017)
Imports $11,360,000,000
Imports - partners China 13.5%, Turkey 11.3%, Italy 6.9%, South Korea 5.9%, Spain 4.8% (2017)

Vergleichen Sie Ihre potenziellen Zielmärkte miteinander. Ganz einfach und übersichtlich!

Länder vergleichen